Frühförderung

Seit 2016 haben sich die Beratungsstellen für Frühförderung im Landkreis Tuttlingen zu einem Verbund zusammen-geschlossen.

 

Die Frühberatungsstelle für entwicklungsverzögerte Kinder ist zuständig für Kinder von 0 Jahren bis zum Schuleintritt. Ziel der Frühförderung ist es, möglichst rechtzeitig Hilfen anzubieten, damit die geförderten Kinder die Grundschule besuchen können. Die Angebote der Frühförderung sind kostenlos. Die Mitarbeiterinnen unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht.

 

Bei Bedarf stellen wir gerne den passenden Kontakt her und suchen zusammen mit den Familien nach einem geeigneten Förderangebot.

Derzeitige Ansprechpartnerinnen sind:

  • Heike Zwick
    Sonderpädagogin und Leitung der Beratungsstelle

  • Edith Herrmann
    Sonderpädagogin, Außenstelle Gosheim

  • Lena Weishaupt
    Sonderpädagogin, Außenstelle Immendingen

Kontakt

foerderung@ass-tutlingen.de
Tel.: 07461-7801541

 

Unser Flyer zum Download:

Download
Flyer Frühförderung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 257.8 KB